Mitteilungen
-------------------------------

Herzlichen Glückwunsch für unsere Kollegin Romy N
-------------------------------

Allergien und ihre psychosomatische Bedeutung Aspe
-------------------------------

Alle Mitteilungen


Was ist integrative Supervision und Organisationsentwicklung ?

Supervision ist für uns eine Form der Weiterbildung und Beratung, die aus der Tradition therapeutischer und sozialer Arbeit stammt und sozialwissenschaftlich fundiert ist. Ihr Anwendungsfeld hat sich in den letzten Jahren jedoch auch auf Bereiche der Wirtschaft, Verwaltung, Dienstleistung und Politik erweitert.

Integrative Supervision und Organisationsberatung ist ein ganzheitlicher Ansatz, in dem die Entwicklung von Menschen, Teams und Organisationen gleichermaßen berücksichtigt wird. Wir wollen den Blick öffnen für psychische, interaktionelle wie institutionelle Aspekte und Veränderungen, die die Entwicklung des Einzelnen wie des Ganzen fördern können. Es geht dabei um eine Balance von Qualitätssicherung, Effizienz und humanen Arbeitsbedingungen.

Mit seinem diagnostisch-methodischen Instrumentarium ist der integrative Ansatz in der Lage, die Komplexität der verschiedenen Praxisfelder und Arbeitswelten angemessen zu erfassen und zu bearbeiten. Außer der mehrperspektivischen Analyse gehören auch erlebnisaktivierende Methoden dazu (Rollenspiel, Bewegung, Arbeit mit kreativen Medien).

Das können wir anbieten

Zu den unterschiedlichen Themen wie Zeit- und Selbstmanagement, Kommunikations- und Konflikttraining, Teamentwicklung und Teammanagement haben wir folgende Angebote: Einzel-, Team- und Gruppensupervision, Coaching für Führungskräfte, Team- und Organisationsentwicklungsmaßnahmen, Training und Seminare, die wir einzeln oder in Kooperation durchführen.

 

Seitenanfang